Choir under Fire
Besuchen Sie uns auf unserem YouTube-Kanal.
  • YouTube Social  Icon

Mit Vollgas in das neue Jahr!

Das Jahr hat gerade erst begonnen und wir starten wie immer mit Freude, Motivation und Feuer in das neue Jahr. Gleich 3 große Events stehen im Januar auf dem Plan.
Unser Neujahrsfest
Unser Neujahrsfest ist für uns Chorsänger immer ein ganz besonderes Highlight.
Wir bedanken uns damit auch bei unseren Familien für die Unterstützung unseres doch manchmal sehr zeitintensiven Hobbys. Es ist für uns Sänger eben nicht nur ein Hobby, sondern auch eine große Leidenschaft.
Bei diesem Fest hat jede/r Sänger/in die Möglichkeit solistisch oder im Ensemble auf die Bühne zu treten. Ob es das Lied, der Titel ist den man immer schon mal singen wollte oder man sein komisches Talent zeigen möchte, alles ist erlaubt. Und so ist dieser Abend immer eine sehr unterhaltsame Veranstaltung und ein fröhlicher Start in die neue Saison.
Schnupperprobe beim Choir under Fire
Am Donnerstag, den 23. Januar laden
wir zu einer Schnupperprobe ins
Zelleriehaus in Kaltenweide ein.
Der Jahresbeginn ist die beste Zeit,
Vorsätze für das neue Jahr in die Tat
umzusetzen. Und so beginnen wir
unser Probenjahr wieder mit offenen
Türen um "singfreudigen jüngeren
Tenor-, Bass- und Altstimmen die
Gelegenheit zu bieten, ihre Vorsätze
gleich in die Tat umzusetzen.
Unser Vorsitzender Frank Scheifler
singt selbst im Tenor und kann sich
einen Donnerstag ohne Chorprobe
gar nicht mehr vorstellen.
„Bei Proben oder Auftritten erlebe ich einen regelrechten Flow. Chor-Singen ist für mich neben dem Sport die beste Art, Stress abzubauen.“
Diese Aussage bestätigt auch unsere Pressesprecherin des Chores, Gaby Schrader: „Die intensiven und
konzentrierten Chorproben am Donnerstagabend bewirken, dass der Alltagsstress am Ende des Tages vergessen ist.“
Chor-Erfahrung ist nicht unbedingt nötig, aber Freude am Gesang ist unverzichtbar. Für unseren Chorleiter Martin Schulte ist es das ausgewogene Verhältnis aus Spaß und konzentriertem Arbeiten, das die Qualität einer Probe ausmacht. „Und wenn am Ende alle mit einem neuen Ohrwurm im Kopf und einem Lächeln auf den Lippen nach Hause fahren, dann gibt es eigentlich kein besseres Gefühl“.
Probenbeginn ist um 19.45 Uhr.
Doppelkonzert mit den "Quodlibets" aus Springe
Ja und dann gibt es schon das erste Konzert in diesem Jahr.
Mit den "Quodlibets" ....dem etwas anderen Chor aus Springe
haben wir uns bereits vor 10 Jahren zu einem Doppelkonzert
getroffen und hatten viel Spaß miteinander.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.
Diesmal im Martin-Schmidt-Konzertsaal in Bad Münder.
Mehr über die Quodlibets erfahren Sie unter:
quodlibets.de
Plakat-10001-00-724x1024.jpg

CD "ONE"

Im Oktober 2017 haben wir unsere CD "ONE"

aufgenommen.  Hören Sie einfach mal rein!

1/1

© 2017 by Choir under Fire.  Proudly created with Wix.com

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon
Intern